Cécile Ravanel, die nun offiziell wieder Fahrrad fahren darf, hätte diese Reise um keinen Preis verpassen wollen. Wir sind sehr glücklich, sie wieder fahren zu sehen!" />
 
 


EWS #6 Whistler: ebenfalls Podien im Enduro




Für alle Biker, ist Whistler der richtige Ort! Und es war ein kurzer Stop für das COMMENCAL VALLNORD Enduro Team, das bei der 6. Runde der Enduro World Series dabei war.

Cécile Ravanel, die nun offiziell wieder Fahrrad fahren darf, hätte diese Reise um keinen Preis verpassen wollen. Wir sind sehr glücklich, sie wieder fahren zu sehen!

 
 
 
 
 
Voir cette publication sur Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Une publication partagée par Cécile Ravanel (@ravanel_mtb) le

 
 
 
 
 
Voir cette publication sur Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Une publication partagée par Cécile Ravanel (@ravanel_mtb) le



Am Samstag fand der erste Renntag mit nur einer Etappe statt, der legendären „Top Of The World", den Antoine Vidal in der Kategorie U21 gewann. Nach dem ersten staubigen Tag trugen die sintflutartige Regenfälle des folgenden Tages dazu bei, dass er auf der vierten Etappe stürzte. Dies raubte ihm den Sieg an diesem Tag, aber er beendete sein Wochenende mit einem starken vierten Platz. Antoine bleibt in der Gesamtwertung weiterhin auf dem ersten Platz. 




Bei den Masters gewann Cédric Ravanel 4 von 6 Etappen und holte sich damit den Sieg, 50 Sekunden vor seinen engsten Konkurrenten. Er ist nun auch im Rennen um den Sieg in der Gesamtwertung.

Das Team ist bereits auf dem Weg zum 7. und vorletzten Rennen der Saison. Wir werden es aufmerksam verfolgen ...


Fotos: Sven Martin / @svenmartinphoto


 

 
 


       

FOLLOW US


Une question ?
• par téléphone : (+376) 73 74 93 de 9H à 19H, du Lundi au vendredi
• par e-mail : customerservice@commencal.com